Unnaer Rathaus öffnet ab 2. August wieder die Türen

0
157
Rathaus Unna. /Archivbild Rinke

Das Rathaus der Kreisstadt Unna öffnet bei einem gleichbleibend niedrigen Corona-Inzidenzwert wieder die Türen. Demnach ist eine persönliche Vorsprache grundsätzlich ohne vorherige Terminvereinbarung möglich. Besucherinnen und Besucher, die ohne vorherige Terminvereinbarung vorsprechen, müssen unter Umständen eine Wartezeit einkalkulieren.


Der Zutritt zum Rathaus für die Besucher erfolgt weiterhin über den Empfang (ehemals Treffpunkt Energie der Stadtwerke Unna) zu folgenden Öffnungszeiten erfolgen:
Montag – Freitag 7.30 – 12.30 Uhr
Montag – Mittwoch  13.30 – 16 Uhr
Donnerstag              13.30 – 18 Uhr

Folgende Öffnungszeiten gelten für den Bürgerservice der Kreisstadt Unna:
Montag und Dienstag    7.30 -12.30 Uhr 13.30 – 16 Uhr
Mittwoch                       7.30 – 12.30 Uhr
Donnerstag                   7.30 – 12.30 Uhr und 13.30 – 18 Uhr
(für den Zeitraum zwischen 16 und 18 Uhr nur mit vorheriger Terminvereinbarung)
Freitag                           7.30 – 12.30 Uhr
Zudem ist der Bürgerservice im Rathaus jeden 1. und 3. Samstag im Monat zwischen 9 und 12 Uhr geöffnet. Auch für diese Zeiten kann der Zutritt zum Bürgerservice nur nach vorheriger Terminvereinbarung erfolgen.

Weitere Sonderöffnungszeiten anderer Bereiche der Verwaltung sind dem Serviceportal auf der Homepage der Stadt Unna zu entnehmen. https://serviceportal.unna.de/

Um das Rathaus zu verlassen, haben die Besucher den Aufgang A und den Ausgang auf der Nord-/Bahnhofseite zu benutzen. Entsprechende Hinweisschilder seien aufgestellt.

Quelle: Stadt

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here