Stadt und City-Werbering Unna verschenken 3000 Luca-Schlüsselanhänger

0
325
Werbung der Stadt Unna für Luca-Schlüsselanhänger: v.l.: Thomas Weber (City-Werbering), Bürgermeister Dirk Wigant und Wirtschaftsförderer Martin Bick. (Foto Stadt Unna)

 Der Luca-Schlüsselanhänger ist das analoge Gegenstück zur Luca-App. Der Schlüsselanhänger ist gedacht als einfache Alternative für Nutzerinnen und Nutzer, die kein Smartphone haben und regelmäßig Luca-Standorte besuchen.

Ab Donnerstag (10. Juni 2021) verschenkt die Stadt Unna zusammen mit dem City-Werbering 3000 gemeinsam angeschaffte Schlüsselanhänger.

Die Abgabe erfolgt in der Eingangsschleuse des Rathauses sowie in den Ladenlokalen, die dem City-Werbering angeschlossen sind. Die App dient dazu, Kontakte und Verweildauern zu dokumentieren, etwa in Geschäften oder Gastronomiebetrieben etc..

Wer einen solchen Anhänger hat, muss ihn einmal im Luca-System registrieren und dabei seine Kontaktdaten angeben. Dieser Schlüsselanhänger ersetzt dann das Ausfüllen von Kontaktformularen. Der Anhänger kann dann künftig einfach vor einen Scanner gehalten werden.

Voraussetzung dafür ist, dass die Einrichtung, die man betreten will, auch an das Luca-System angeschlossen ist. City-Werbering-Chef Thomas Weber: „Jetzt müssen wir unsere Mitglieder überzeugen, vor allem aber auch die Gastronomen, die Anhänger entsprechend zu nutzen.“

Luca Schlüsselanhänger – Foto Stadt Unna

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here