Zusatz-Schulbusse in Fröndenberg zum Start des Wechselunterrichts

0
125
Gesamtschule Fröndenberg - Foto RB

„Zum Beginn des Wechselunterrichts am 17.05.2021: zusätzliche Schulbusse im Einsatz.“ Das meldet die Stadt Fröndenberg.

Pünktlich zur Rückkehr in den Wechselunterricht ab dem heutigen Montag, 17. Mai, fahren in Fröndenberg die Schulbusse der WB Westfalenbus GmbH wieder im regulären Schulfahrplan.

Um überfüllte Busse zu vermeiden, werden ergänzend dazu bis zu den Ferien an Schultagen zusätzliche Fahrzeuge eingesetzt. Diese Zusatzbusse sind als Schulbus (orangenes Kindersymbol) gekennzeichnet und mit einer Zielkennung versehen und fahren unmittelbar hinter den regulären Fahrzeugen her.

Auf folgenden Fahrten werden wieder zusätzliche Fahrzeuge eingesetzt:

Morgens

  • Fahrt C72 008 um 07:10 Uhr ab Altendorf, Schule – Fröndenberg, Schulzentrum
  • Fahrt C72 012 um 07:35 Uhr ab Altendorf, Schule – Fröndenberg, Städt. Gesamtschule
  • Fahrt 160 002 um 07:11 Uhr ab Wickede, Bhf – Fröndenberg, Schulzentrum
  • Fahrt R70 012 um 07:36 Uhr Ostbüren, Mühle – Fröndenberg, Gem. Grundschule – Overbergschule

Mittags:

  • Neue Fahrt der Linie 160 Fröndenberg, Schulzentrum (12:30 Uhr) nach Wickede
  • Fahrt C72 015 um 13:24 Uhr ab Fröndenberg, Schulzentrum – Altendorf bis Strickherdicke
  • Fahrt C72 019 um 15:02 Uhr ab Fröndenberg, Städt. Gemeindschaftsgrundschule / Schulzentrum – Altendorf bis Strickherdicke
  • Fahrt 160 001 um 15:10 Uhr ab Fröndenberg, Schulzentrum – Wickede
  • Fahrt R70 029 um 13:30 Uhr ab Fröndenberg, P&R – Frohnhausen -Warmen – Bentrop  – Bausenhagen – Hohenheide – Ostbüren und Frömern nach Bedarf bis Strickherdicke
  • Fahrt C74 019 um 13:47 ab Fröndenberg, P&R – Warmen nach Bentrop.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here