Freundlicher, putziger Welpe, in Kamen gefunden – immer noch nicht vermisst!

0
1806
Auf noch nicht einmal ein halbes Jahr wird dieser kleine Rüde geschätzt, der am Sonntag, 14. März, auf der Danziger Straße in Kamen gefunden wurde. (Foto: Hundesuchteam Bergkamen und Kamen)

Diese zuckersüße Fellnase muss doch irgend jemand vermissen…?!

Bisher offenbar nicht.

Auch eine Woche nach dem Auffinden eines jungen Hundes in Kamen hat sich auf die -zigfach geteilten Aufrufe in den sozialen Netzwerken niemand gemeldet.

Wie auch auf Rundblick Unna zunächst via Facebook vermeldet, wurde am vergangenen Sonntag, 14.03., gegen 11 Uhr auf der Danziger Straße ein herrenloser Welpe aufgelesen.

Der kleine Mischlingsrüde ist leider nicht gechipt.

„Tierärztlich geschützt ist der kleine Rüde etwa 5 Monate alt, er ist gerade im Zahnwechsel“, berichteten die Tierschützer vom „Hundesuchteam für Bergkamen und Kamen im Kreis Unna.“

Der niedliche Mischlingshund sieht gepflegt aus, „er kann nicht lange unterwegs gewesen sein“, berichten die Tierschützer. „Er ist sehr aufgeschlossen und freundlich. Leider ist er nicht gechipt!“

Sachdienliche Hinweise bitte ans Hundesuchteam unter Telefon 0151 / 64619719.

Von Vermittlungsanfragen bittet das Team zunächst abzusehen, da es erst einmal darum geht den Besitzer oder die Besitzerin des Hündchens zu finden. Der Kleine befindet sich in liebevoller Obhut.

Weiterer Findling – aus Auto geworfen:

Aus einem Auto mit Kennzeichen MK für Märkischer Kreis wurde am Donnerstag in Witten ein Pinscherrüde geworfen. Auch sein/e Besitzer/in wird/werden gesucht.

HIER berichten wir

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here