Tragischer Fund im Seilersee

0
1865

Ein tragischer Einsatz war heute Vormittag am Seilersee in Iserlohn erforderlich.

Gegen 11 Uhr am heutigen Sonntag, 31. 1., meldete ein Passant ein lebloses Tier im Wasser der Callerbachtalsperre.

Nach dem Eintreffen der ersten Polizeistreife stellte sich heraus, dass es sich um einen menschlichen Körper handelte.

Die Person trieb unter dem Eis und konnte durch hinzugezogene Rettungskräfte der Feuerwehr nur noch tot geborgen werden.

„Bei der Verstorbenen handelt es sich um eine 70-jährige Iserlohnerin. Hinweise auf ein Fremdverschulden liegen nicht vor“, schließt die Polizei die traurige Nachricht ab.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here