Kradfahrer auf Kreuzung in Billmerich schwer verunglückt

0
686
Symbolbild einer Suzuki / Quelle RB

Im südlichen Unnaer Stadtteil Billmerich ist an frühen Samstagabend, 31. 10., ein 70-jähriger Motorradfahrer von einem PKW erfasst und schwer verletzt worden.

Die Fahrerin des Wagens, eine 51 Jahre alte Holzwickederin, fuhr gegen 18.10 Uhr auf der Buschstraße auf die Kreuzung Kleistraße / Hillering / Billmericher Weg zu.

Nach bisherigem Sachstand fuhr sie über den Kreuzungsbereich weiter geradeaus in den Billmericher Weg – und übersah dabei den 70jährigen Kradfahrer aus Schwerte, der in diesem Moment auf dem bevorrechtigten Hillering in Fahrtrichtung Kleistraße unterwegs war.

Auto und Motorrad prallten zusammen. Der Kradfahrer stürzte auf die Fahrbahn. Schwer verletzt musste er ins Krankenhaus gebracht werden, wo er stationär verblieb.

Das nicht mehr fahrbereite Krad wurde durch ein Abschleppunternehmen geborgen.

Quelle: Kreispolizei Unna

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here