Brand in Wohnhaus in Unna-City

0
4000
Feuerwehr Unna

In der Unnaer Fußgängerzone wurde am späten Montagnachmittag, 5. 10., ein größerer Feuerwehr- und Polizeieinsatz erforderlich. In einem Mehrfamilienhaus an der Gerhart-Hauptmann-Straße brach ein Feuer aus. Eine Person wurde verletzt.

Wie uns der Polizeisprecher in der Unnaer Leitstelle auf Nachfrage noch während des Einsatzes mitteilte, war die Meldung um 17.20 Uhr gekommen. Sofort eilte die Freiwillige Feuerwehr zur Gerhart-Hauptmann-Straße, wo es im Gebäude mit der Hausnummer 4 zu starker Rauchentwicklung gekommen war.

Einsatz am späten Montagnachmittag an der Gerhart-Hauptmann-Straße in der Unnaer City. (Foto von Yvonne Pfeiffer)

In dem Mehrfamilienhaus sind laut Polizei 12 Personen amtlich gemeldet. Ein/e Bewohner/in wurde verletzt, wie schwer, konnte uns der Polizeisprecher aufgrund noch laufenden Einsatzes um 17.50 Uhr noch nicht sagen.

Zur vermutlichen Brandursache sagte er, dass es nach ersten Erkenntnissen an einem technischen Defekt eines Großgerätes gelegen habe. Brandstiftung sei unwahrscheinlich. Gleichwohl ist in die Ermittlungen auch die Kriminalpolizei eingebunden.

Wir berichten nach.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here