Schnuller an den Baum hängen – Geschenk abpflücken

0
750
Schnuller an den Baum hängen, Geschenk abpflücken - so funktioniert das Prinzip des Schnullerbaums. (Foto Risadelli)

Den Schnuller an einen Baum hängen und ein kleines Geschenk als Trostpflaster pflücken.

Letztmals in diesem Jahr können am Freitag, 11. September 2020, um 17 Uhr die Kleinen ihren Schnuller zum Schnullerbaum Mühlhausen-Uelzen bringen.

„In der dunklen und ungemütlichen Jahreszeit wird Pause gemacht“, kündigt Bärbel Risadelli vom Bürgerhausverein an. „Auf dem Parkplatz des SSV Mühlhausen/Uelzen können die Steppkes wieder Abschied von ihrem Schnuller nehmen und ihn zum Schnullerbaum bringen.“

Für das eine Kind ist das Abschnullern einfach, das andere tut sich schwer damit, weiß Risadelli. „Der Schnullerbaum kann dann ein Seelentröster sein. Jedes Kind, das seinen Schnuller zum Baum bringt und dort aufhängen lässt, darf sich im Gegenzug ein kleines Geschenk vom Baum pflücken. Die Eltern können auch gerne ein Geschenk vorab für den Baum abgeben.“

Bei Fragen helfen Bärbel Risadelli (02303-40221) oder Christian Driller (02303-253745) gerne weiter.

PM: Bürgerhausverein Mühlhausen/Uelzen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here