Mit Machete junge Bäume am Salinengraben zerhackt

1
513
Augenscheinlich mit einer Machete oder einem Beil wütetete/n der oder die Vandalen am Salinengraben. (Foto Privat)

Wer macht so etwas?

Das fragt sich zornig und traurig unsere Leserin Denise Demir. Sie hat uns abschreckende Fotos geschickt von Baum-Vandalismus am Salinengraben.

Die Stadt bestätigt den Frevel. Der oder die unbekannte/n Täter gingen mit Brachialgewalt gegen die Bäume vor.

„Vermutlich am vergangenen Wochenende sind die Bäume – Linden – mit einer Machete oder einem Beil so stark beschädigt worden, so dass jetzt nur noch die Reste entfernt werden können“, teilte uns Stadtsprecher Christoph Ueberfeld auf Nachfrage mit.

Diese Bäume seien vor nicht einmal einem Jahr dort gepflanzt worden.

Der Sachschaden liegt laut Ueberfeld bei rund 2000 Euro. „Anzeige ist von den Stadtbetrieben bei der Polizei erstattet worden.“

Für die Fotos danken wir unserer Leserin Denise Demir.

1 KOMMENTAR

  1. Jeden Abend sind in der Saline Junge Leute, und selbst ,wenn die Polizei gerufen wird ,dauert es mehrere Stunden oder sie kommen überhaupt nicht. An Wochenenden ist es noch schlimmer ,aber Polizei sieht man trotzdem nicht !! Alkoholexsesse ,Drogen und ältere Menschen trauen sich nicht mehr ,dort spazieren zu gehen !! Bürger bezahlt und egal was passiert ,es wird nichts unternommen !!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here