Frischluft im Klassenzimmer – „Schulstart geglückt“

0
185

Als „geglückt“ bezeichnete Schulministerin Yvonne Gebauer jüngst den Schulstart in NRW, auch nach der Abschaffung der Maskenpflicht im Unterricht zum 1. September.

Durchlüften sei gerade in Klassenräumen wichtig in Zeiten von Corona, unterstreicht jetzt nach der Ministerin auch die NRW-CDU.

„Alle 20 Minuten und 5 Minuten nach jeder Unterrichtsstunde sollte der Klassenraum belüftet werden.“ Das Schulministerium habe nun mitgeteilt, dass dies in 90% der Schulen in allen Räumen möglich sei. Nur 2,3 Prozent aller Räume in allen Schulen seien nicht hinreichend zu belüften.

„Der Schulstart mit Corona ist geglückt“, wiederholt deshalb auch der bildungspolitische Sprecher der NRW-CDU, Frank Rock. Die Schulen seien gerüstet und nur 3,3 Prozent der Lehrer in NRW könnten aufgrund der Pandemie nicht im Präsenzunterricht sein.

Quelle: CDU NRW

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here