Corona im Kreis: Registrierte Fälle sinken unter 100

0
617
Bildquelle: Pixabay

Fünf Neufälle registriert, 4 in Bergkamen, eine Person in Schwerte – gleichzeitig 22 wieder Genesene.

Damit ist die Zahl der Corona-Infizierten im Kreis – diejenigen, die von der Kreisgesundheitsbehörde registriert sind – zum heutigen Donnerstag, 27. August, erstmals wieder unter 100 gesunken.

Vorgestern wurden Tests an einem Gymnasium in Lünen durchgeführt. Alle Testergebnisse sind negativ. Es haben sich keine weiteren Personen infiziert.

Ausstehend sind noch die Ergebnisse von einem weiteren Gymnasium, einer Gesamtschule, einer Grundschule und einer Fußballmannschaft.

Noch eine gute Nachricht: Nur noch 5 Personen, eine weniger als gestern, müssen aufgrund einer Covid-19-Infektion stationär in einem Krankenhaus behandelt werden.

Aktuell Infizierte

 26.08.2020 | 15 Uhr27.08.2020 | 15 UhrDifferenz (+/-)
Bergkamen1113+2
Bönen87-1
Fröndenberg77+0
Holzwickede33+0
Kamen43-1
Lünen3025-5
Schwerte1716-1
Selm42-2
Unna1715-2
Werne125-7
Gesamt11396-17

Gesundete

26.08.2020 | 15 Uhr27.08.2020 | 15 UhrDifferenz (+/-)
Bergkamen9698+2
Bönen4445+1
Fröndenberg141141+0
Holzwickede3737+0
Kamen4142+1
Lünen219224+5
Schwerte145147+2
Selm6365+2
Unna9395+2
Werne99106+7
Gesamt9781000+22

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here