Holzwickeder Weihnachtsmarkt ist abgesagt

0
308

Der Holzwickeder Weihnachtsmarkt 2020 ist abgesagt.

Vor dem Hintergrund der wieder steigenden Coronafälle hat die Verwaltung entschieden, den traditionellen Holzwickeder Weihnachtsmarkt für dieses Jahr abzusagen. Er hätte am 1. Adventswochenende stattgefunden.

Die Absage teilte die Gemeinde am Mittwochnachmittag mit, 19. 8.:

„Eine Entscheidung, die Bürgermeisterin Ulrike Drossel nicht leichtgefallen ist, jedoch auf Grund der aktuellen Lage alternativlos ist“, heißt es in der Mitteilung.

„Die nach wie vor geltenden Hygiene- und Sicherheitsregeln sind weder von Seiten der Verwaltung, noch von den Standbetreibern und den Besuchern realistisch durchführbar. Die räumliche Enge des Marktes und der zu erwartende Besucherstrom erlauben die Durchführung des Weihnachtsmarktes in diesem Jahr leider nicht.“

Der Bürgermeisterin sei es ein Anliegen, diese Entscheidung frühzeitig bekanntzugeben. So haben alle Beteiligten die Möglichkeit, entsprechend zu disponieren.

„So bedauerlich diese Entscheidung auch ist, hofft die Bürgermeisterin, dass im kommenden Jahr wieder Kulturveranstaltungen und damit auch der Weihnachtsmarkt stattfinden können.“

Quelle: Gemeinde Holzwickede

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here