„Lebensbilder“ am Lindenplatz

0
173
Foto Stadt Unna

Steht man auf dem Lindenplatz und schaut in Richtung Schwankhalle, bemerkt man es schon – irgendetwas ist anders als sonst.

In die kassettierte Fensterfläche fügen sich äußerst harmonisch neun großformatige Fotografien ein.

Zu sehen sind zwar ausschließlich Porträts, aber dennoch sind die jeweiligen Motive sehr individuell: Eine Seniorin tippt beispielsweise einen schier unendlichen Text auf der Schreibmaschine, während eine andere Nähutensilien jongliert.

Es sind aktuelle Fotografien und dennoch spielen sie auf die Vergangenheit der Porträtierten an, denn diese Arbeiten visualisieren die Erinnerungen der Besucherinnen der AWO-Tagespflege Unna und des SeniorInnentreffs des AWO-Ortsvereins Unna-Oberstadt.

Entstanden sind sie im Rahmen einer Kooperation der Selfiegrafen, die das Projekt künstlerisch realisiert haben, mit der AWO Ruhr-Lippe-Ems und dem Kompetenzzentrum für Kulturelle Bildung im Alter und Inklusion.

Im Vordergrund dieses Projektes steht die Bedeutung, die Erinnerungen besitzen: Menschen erinnern sich gerne ein Leben lang an schöne und besondere Erlebnisse. In diesem Projekt sind Fragmente der Erinnerung zu einem neuen Narrativ zusammengewachsen, das im Rahmen der Ausstellung präsentiert wird.

Zu sehen ist die Ausstellung „Lebensbilder“ von Freitag, 14. August bis zum 4. September 2020 in den Fenstern der Galerie im zib (Lindenplatz 1, 59423 Unna).

Schwierige Zeiten wie die jetzige erfordern kreative Lösungen, damit Kunst und Kultur auch weiterhin zugänglich sind; insofern hat sich der Kulturbereich als Ausstellungsorganisator entschieden, diese Ausstellung für die Öffentlichkeit sichtbar zu machen und die Fotos, die normalerweise in der zib-Galerie hängen würden, in eine kreative Hängung zu bringen.

Ein Ausstellungsbesuch unter freiem Himmel ist rund um die Uhr möglich. Der zur Ausstellung gehörende Katalog kann kostenfrei, solange der Vorrat reicht, beim Kulturbereich der Kreisstadt Unna unter Tel.: 02303/103-726 angefordert werden.

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here