Verweilen am Ostring – Morgentor-Platz nimmt Gestalt an

0
17

Lauschiges Verweilen zwischen historischer Stadtmauer, Morgenstraße und… Verkehrsring?

Die Stadt Unna und die Politik sind sich sicher, dass das prima funktionieren kann, und deshalb wurde voriges Jahr mit breiter Zustimmung die Neugestaltung des Morgentor-Platzes beschlossen.

Die Kosten betragen rund 1.2 Millionen Euro.

Die Podeste für die Außengastronomie sind in den letzten Tagen fertig geworden,  der Bauzaun ist verschwunden, die erste Reihe Pflanzen säumt den Seitenbereich an der Morgenstraße.

Am Freitag will die Stadt bei einem Pressetermin vor Ort die Gesamtgestaltung umfassend erläutern.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here