84-Jährige in ihrer Wohnung in Lünen brutal überfallen

0
471

Brutaler Raubüberfall in der eigenen Wohnung. Das Opfer: eine Seniorin aus Lünen. Tatort: Ein Haus an der Querstraße.

Die 84-Jährige hielt sich am frühen Sonntagmorgen (5. 7.) in ihrem Wohnzimmer auf, als plötzlich zwei Räuber in der Wohnung standen.

Und einer ging sofort zum Angriff über. Er packte die schockierte Seniorin, drückte sie zu Boden und griff ihr an den Hals.

Währenddessen durchsuchte der andere Täter die Wohnung. Augenscheinlich ohne Beute flüchteten die beiden kurz darauf in unbekannte Richtung.

Die 84-Jährige wurde bei dem Raub leicht verletzt.

Die Täter werden als ca. 20-25 Jahre alt beschrieben. Der eine ist ca. 175 cm groß, schlank, der zweite etwas kleiner. Beide waren komplett dunkel gekleidet, der Größere trug zusätzlich dunkle Maske, Kappe und Handschuhe.

Hinweise zu den Tätern bitte an die Kriminalwache unter 0231-132-7441!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here