Marienkrankenhaus Schwerte unter Deutschlands besten Kliniken

0
1078
Bildzeile: Nach Auswertung des Qualitätsberichts und diverser Bewertungsportalen durch das Institut für Management und Wirtschaftsforschung zählt das Marienkrankenhaus Schwerte mit beiden Standorten zu den besten Kliniken Deutschlands. (Foto; Marienkrankenhaus Schwerte)

Herausragend ist die Geriatrie.

Bundesweit Platz 30 und unter den fünf Top-Kliniken in NRW – Glückwunsch nach Schwerte: Das Marienkrankenhaus gehört nach einer Studie des F.A.Z.-Institutes der Frankfurter Allgemeinen Zeitung zu Deutschlands besten Krankenhäusern.

Insgesamt hat das Institut für Management und Wirtschaftsforschung (IMWF) mit wissenschaftlicher Begleitung rund 2000 Krankenhäuser unter die Lupe genommen. Grundlage bilden Daten, die aus den Qualitätsberichten 2018 gewonnen wurden, gepaart mit Patientenmeinungen aus verschiedenen Internet-Bewertungsportalen.

Ins Ranking aufgenommen wurden Kliniken, die mindestens 75 von 100 Punkten erreicht haben. Das Marienkrankenhaus Schwerte holte 80,9 Punkte, landete in der Endabrechnung auf Bundesebene auf Platz 30 und zählt in Nordrhein-Westfalen sogar zu den fünf besten Kliniken.

Bei der Gesamtbewertung bildeten die Forscher einen Mittelwert aus emotionaler und sachlicher Bewertung.

Bei der emotionalen Bewertung zählten Gesamtzufriedenheit/Weiterempfehlung, Organisation sowie Behandlungsergebnisse. In die sachliche Bewertung gingen Kriterien wie Kompetenz, Pflegequalität, sowie Kontrolle (Qualitäts- und Risikomanagement, Hygienemanagement und Lob- und Beschwerdemanagement) ein.

Bezogen auf einzelne Fachbereiche schneiden die Frauenklinik, die Allgemeinchirurgie, die Unfallchirurgie und die Innere Medizin in der Schützenstraße besonders gut ab. Herausragend dabei die Klinik für Geriatrie: Die Abteilung von Chefarzt Dr. Ulrich Vahle landet nach Einschätzung der Experten bundesweit mit 87 erreichten Bewertungspunkten auf Platz 6.

Die Rangliste bestätigt unsere Arbeit“, weiß Geschäftsführer Jürgen Beyer, wem das Ergebnis der Studie zu verdanken ist. „Alle Mitarbeitenden dürfen stolz darauf sein, dass ihrer Arbeit so wertgeschätzt wird und eine so tolle Würdigung erfährt.“

PM: Marienkrankenhaus Schwerte

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here