74 km/h zu schnell innerorts zwischen Fröndenberg und Menden

0
453

74 km/h schneller als erlaubt – innerorts: Diesen Temposünder von gestern Abend in Menden kann die Märkische Polizei vermutlich zu ihrem Raser des Monats küren.

Auf der Provinzialstraße zwischen Fröndenberg-Langschede und Menden (Halingen) rauschte der Fahrer mit 124 Stundenkilometern in den Radar –  erlaubt sind dort höchstens 50 km/h.

Es drohen 3 Monate Fahrverbot, mindestens 480 € Bußgeld und 2 Punkte in Flensburg. Noch weitere 36 Fahrerinnen und Fahrer überschritten das geltende Limit auf der erst kürzlich ausgebauten Straße so massiv, dass sie Anzeigen kassieren.

Auf der Fröndenberger Straße, ebenfalls innerhalb der geschlossenen Ortschaft, wurde der unrühmliche Spitzenreiter gestern Nachmittag mit 83 km/h erfasst. Auch er (oder sie) wird wohl in der nächsten Zeit zu Fuß gehen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here