Start im Norden: Stadt Unna saniert ab Montag fünf weitere Straßen

0
1056

Kampf den Schlaglöchern. Die Stadt Unna beginnt am Montag, 18. Mai, mit der Sanierung weiterer Straßen in ihrer Baulast.

Bis voraussichtlich Freitag, 31. Juli 2020, sollen insgesamt fünf Holperpisten wieder geglättet sein, zwei im Norden der Stadt und drei im Unnaer Süden. Auf allen Straßen wird die Straßendecke erneuert.

Los geht´s am Unteren Falkenweg in Afferde. Ab Montag, 18. Mai 2020, ist er voll gesperrt, eine ausgeschilderte Umleitung führt über Sperberstraße, Vaersthausener Straße und Schützenstraße.

Am Montag der Folgewoche, 25. Mai 2020, starten die Arbeiten an der Berliner Allee.  Voraussichtlich am 30. Mai werden dann beide Straßen asphaltiert.

Im Anschluss wenden sich die Bauarbeiter gen Süden: saniert werden dort im Juni und Juli

  • Ahornstraße,
  • Dürerstraße
  • und Adalbert-Stifter-Straße.

Der exakte Zeitablauf für diese Straßen  wird zeitnah bekannt gegeben.

PM: Kreisstadt Unna

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here