Zwei Schwerverletzte im Unnaer Osten

0
1944

Zwei Schwerverletzte und zwei erheblich beschädigte PKW waren das Ergebnis eines Verkehrsunfalls am Montag (11.05.2020) gegen 17.20 Uhr im Osten Unnas, Mühlhauser Berg.

Ein 20-jähriger Unnaer fuhr hier von Mühlhausen in Richtung Lünern, als er etwa 200 Meter vor der Einmündung Nordlünerner Straße auf die Gegenfahrbahn geriet –

– so weit, dass eine entgegenkommende 49-jährige Unnaerin nicht mehr ausweichen konnte und die Fahrzeuge zusammenprallten.

Beide Unfallbeteiligte wurden schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt in Krankenhäuser gebracht. An den nicht mehr fahrbereiten Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von etwa 7 500 Euro, schließt die Polizei Unna ihre Zusammenfassung ab.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here