„Unsere Hauptstadt ist Unna“: FLU präsentiert sich mit neuem Internetauftritt

0
240
Bildschirmfoto der neuen Startseite der FLU-Homepage.

„Alles neu macht der Mai, sagt schon der Volksmund. Deshalb hat die Freie Liste Unna ab sofort einen überarbeiteten Internetauftritt, der nach unseren Vorstellungen professionell und anschaulich gestaltet wurde.“ Dies teilte uns FLU-Fraktionschef Klaus Göldner am heutigen Maifeiertag mit.

Er erklärt den neuen Auftritt:

„Unsere bisherige Seite musste überarbeitet werden, um eine komfortable Darstellung der Inhalte auch auf Smartphone und Ipad zu ermöglichen.

Interessierte Bürgerinnen und Bürger können sich auf unseren Seiten einen Überblick über die wichtigen politischen Themen in Unna machen, zu denen die Freie Liste Unna Stellung bezogen oder an denen sie mitgewirkt hat. Wir wünschen viel Freude beim Durchstöbern.“

Aufzurufen ist der Auftritt unter www.freie-liste-unna.de oder www.f-l-u.de .

Auf der Startseite beschreibt FLU-Fraktionschef Klaus Göldner kurz, was die FLU möchte, wofür sie steht:

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

am 25. Mai 2014 haben Sie einen Stadtrat gewählt, dessen Wahlperiode im September 2020 zu Ende geht.

Die „Freie Liste Unna“ (FLU) nahm im Jahre 2014 erstmalig an einer Kommunalwahl teil. Sie trat als unabhängige politische Alternative nur in der Kreisstadt Unna an und erzielte „aus dem Stand“ ein achtbares Ergebnis.

Fünf Prozent der Wähler gaben uns ihre Stimme und ihr Vertrauen. Wir erreichten damit ein besseres Ergebnis als FDP, Linke und Piraten, deren Engagement für Unna bereits schon wenig später endete.

Wir haben in den vergangenen Jahren versucht, das in uns gesetzte Vertrauen zu rechtfertigen. Dabei hat sich die Fraktion sehr aktiv und oftmals erfolgreich in das politische Geschehen unserer Stadt eingebracht. Wir haben zahlreiche konkrete Vorschläge gemacht, Anträge vorgelegt, Missstände aufgezeigt und die politischen Geschehensabläufe in der Öffentlichkeit zur Sprache gebracht.

Die Fraktion besteht zur Zeit aus den Ratsmitgliedern Klaus Göldner, Franz-Josef Klems und Erich Kress. Vorsitzender ist Klaus Göldner. Wir haben uns zum Ziel gesetzt, auch in der nächsten Wahlperiode als unabhängige Ratsmitglieder bürgernahe Kommunalpolitik für unsere Stadt zu machen. Dazu brauchen wir weder eine örtliche Parteiorganisation, noch irgendwelche abstrakten Vorgaben aus Düsseldorf oder Berlin.

Unsere „Hauptstadt“ ist Unna. Unseren Eid leisten wir auf die Kreisstadt Unna und deren Bürgerinnen und Bürger.

Deshalb orientieren wir unser politisches Handeln ausschließlich am Nutzen für diese Stadt. Hier leben wir und hier engagieren wir uns für Sie. Wir sind noch eine relativ kleine Fraktion, beteiligen uns aber in allen Ausschüssen und Gremien möglichst effektiv und sachbezogen.

Für die Umsetzung unserer eingebrachten Ideen suchen wir jeweils passende politische Partner, wobei wir nicht auf starre Koalitionen festgelegt sind. Aufmerksame Beobachter der „Unnaer Szene“ werden sicherlich unser Wirken bereits wahrgenommen haben. Wichtige Arbeitsfelder der letzten Jahre waren unter anderem

  • die Sanierung der Fußgängerzone,
  • Barrierefreiheit im öffentlichen Verkehrsraum,
  • Investitionsprogramme für Baumpflanzungen,
  • Flächensanierungen,
  • Parkplatzinitiative Innenstadt

und viele andere Themen.

Wir werden auch in Zukunft Ihre Wünsche und Bedürfnisse aufnehmen und versuchen, diese in praktische Ratsarbeit umzusetzen. Hierzu ist es wichtig, dass wir Kontakt zueinander aufnehmen und halten. Nutzen Sie deshalb diese Seiten nicht nur dazu, sich über uns und unser politisches Handeln zu informieren, sondern treten Sie mit uns in einen Dialog. Übermitteln Sie uns dabei Ihre Wünsche und Anregungen, Ihr Lob und Ihre Kritik.

Wir freuen uns auf Sie und hoffen, dass Ihnen unser Internetauftritt gefällt.“‚

Die FLU tritt mit Frank Murmann auch im Rennen um die Bürgermeisterkandidatur an.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here