Bayer spendet Kreis 3400 Liter Desinfektionsmittel

0
267
Grundsätzlich versorgt das Land NRW versorgt die Kreise und kreisfreien Städte mit Schutzmaterial  – wie etwa Mund-Nasen-Schutz oder Masken. Daneben hat sich der Kreis Unna aber eigene Bezugsquellen in der Wirtschaft erschlossen. Eine davon ist die Bayer AG in Bergkamen.
Unter dem Motto „Nachbarn helfen“ spendet das Unternehmen dem Kreis Unna weitere 3400 Liter Desinfektionsmittel. Mitgeliefert werden auch 480 Etiketten zur Beschriftung der Flaschen, in die die Flüssigkeit umgefüllt wird.
Weitergegeben werden die Flaschen an die Kommunen, um sie  z.B. an Schulen oder Rettungsdienste zu verteilen. Mit der neuen Lieferung hat Bayer dem Kreis insgesamt 3400 l der begehrten Flüssigkeit unentgeltlich bereitgestellt.
PM: Kreis Unna

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here