„Spülmaschinenreparateur“ zieht vor junger Frau in Unna-Lünern blank

0
730

Angeblich wollte er eine kaputte Spülmaschine bei einer jungen Frau in Unna-Lünern reparieren – statt dessen zog er blank. Und türmte.

Die Unnaer Polizei sucht nach einem Exbibitionisten. Er entblößte sich am Dienstag (14.04.) im östlichen Dorf  Lünern vor einer jungen Frau und floh.

Die 26-Jährige hatte über ein Kleinanzeigenportal mit dem Unbekannten Kontakt aufgenommen. Eine defekte Spülmaschine war zu reparieren.

Gegen 16.00 Uhr erschien der angeblichen Reparateur wie vereinbart vor dem Haus an der Lünener Schulstraße. Er verlud die Spülmaschine in seinen Wagen.

Im Anschluss bat er darum, die Toilette zu benutzen. Unter einem Vorwand rief er sodann die junge Frau zu sich – und entblößte sich plötzlich vor ihr.

Erst als die 26-Jährige zum Telefon griff,  ankündigte, sie werde jetzt die Polizei rufen, und den Belästiger mehrmals lautstark aufforderte, endlich zu verschwinden, rannte der Mann aus dem Haus zu seinem Fahrzeug und fuhr davon.

Bei dem Wagen handelt es sich um einen weißen PKW mit dem Schriftzug eines Handwerkerunternehmens und Bochumer Kennzeichen (BO).

Die junge Frau beschrieb den flüchtigen Mann wie folgt:

   - Etwa 20 Jahre
   - Südländisches Aussehen
   - Gebrochenes Deutsch
   - Kurze, dunkle Haare

Die Polizei sucht nun Zeugen. Hinweise nimmt die Wache Unna unter der Rufnummer 02303-921 3120 entgegen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here