Aktionsreicher Blaulicht-Mitmachtag wieder am 1. Mai in Unna

0
446
(Archivbild: Rundblick)


Mitmachen, ausprobieren, fachsimpeln, zuschauen, vielleicht sogar selbst Retter werden:

Am 1. Mai 2024 steigt auf dem Schulhof der Unnaer Katharinenschule (Bornekampstraße 1, 59423 Unna) für einen tollen Tag voller Action und Information beim Blaulichtmitmachtag.

In der Einladung, die der DRK-Ortsverband Unna stellvertretend für alle teilnehmenden Organsationen verfasst hat, heißt es:

Tag der offenen Tür bei HSIAnzeige

„Von 11 bis 15 Uhr habt ihr die Möglichkeit, euch im Katastrophenschutz und unserer Technik selbst auszuprobieren, einen Blick hinter die
Kulissen der Katastrophenschutz- und Rettungsorganisationen zu werfen und hautnah zu erleben, wie Feuerwehr, DLRG, THW und DRK im Ernstfall agieren.

Der Blaulichtmitmachtag bietet eine einzigartige Gelegenheit, mit den Einsatzkräften persönlich ins Gespräch zu kommen. Erfahrene Mitglieder stehen bereit, um Fragen zu beantworten und ihre Erfahrungen aus erster Hand mit dir zu teilen.

Doch damit nicht genug! Der Tag ist randvoll mit spannenden Aktivitäten für die ganze Familie. Teste deine Geschicklichkeit bei herausfordernden Übungen, lerne die lebensrettende Technik der Reanimation kennen oder zeige dein Talent bei den Feuerlöschübungen. Von Fahrzeugen bis hin zur Ausrüstung – hier kannst du alles hautnah erleben und erkunden.

„Der Blaulichtmitmachtag ist eine großartige Gelegenheit für die Gemeinde, die Arbeit unserer Einsatzkräfte besser kennenzulernen und ihre Wertschätzung für ihre wichtige Arbeit zu zeigen“, sagt Fabian Dietrich (Deutsches Rotes Kreuz Ortsverein Unna). „Wir laden jeden herzlich ein, vorbeizukommen, sich zu informieren und vielleicht sogar Teil eines Teams zu werden, das Leben rettet.“

Komm vorbei, tauche ein und entdecke die faszinierende Welt der Rettungs- und Katastrophenschutzorganisationen! Der Eintritt ist frei.“

PM DRK OV Unna

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here