Paten für Unnaer Familien gesucht – zur Unterstützung in allen Lebenslagen

0
1160
Foto: Symbolfoto ©A. Reichert

Familienpaten in Unna gesucht:

Das Bündnis für Familie Kreis Unna engagiert sich für familienfreundliche Strukturen im Kreis. Ein wichtiger Baustein dabei sind Familienpaten.

Familienpaten werden passgenau nach den Bedürfnissen der Familien eingesetzt. Das kann von Freizeitgestaltung mit den Kindern über Hausaufgabenhilfe bis hin zur Unterstützung bei der Haushaltsplanung reichen.

Tag der offenen Tür bei HSIAnzeige

Auch das Fördern und Stärken der Eltern in ihrer Erziehungsfähigkeit gehört dazu.

Gemeinsames Kochen oder der Besuch von Sport- und Freizeitangeboten können ebenfalls in den Aufgabenbereich der Familienpaten fallen.

Familienpaten sind auch bei schwierigen Gesprächen mit Lehrern, Nachbarn oder dem Jugendamt an der Seite der Familien. Sie bieten Unterstützung und sind ein verlässlicher Ansprechpartner.

Individuelle Zeiteinteilung:

Wie viel Zeit Familienpaten mit den Familien verbringen, ist ganz individuell. Es richtet sich sowohl nach dem Bedarf der Familien als auch nach der Bereitschaft und Zeit der Paten.

Ob wenige Stunden an einem Tag in der Woche oder mehrere Tage – alles ist möglich.

Die Kommunen Unna, Werne, Kamen, Fröndenberg, Holzwickede und Bönen bieten im November eine gemeinsame Schulung für neue Familienpaten an.

Dort wird nicht nur die Rolle der Familienpaten thematisiert, sondern auch die rechtlichen Rahmenbedingungen und die erste Hilfe am Kind. Die genauen Termine für die Treffen werden noch festgelegt.

Weitere Infos direkt bei Martha Bongers unter Tel. (02303) 103-5132 oder per E-Mail an martha.bongers@stadt-unna.de.

Pressemitteilung Stadt Unna

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here