Erstmals kreatives Nähen: Buntes Osterferienprogramm der Jugendkunstschule

0
159
Jugendkunstschule JKS Kurpark - Foto Rinke

In den Osterferien werden nicht nur die Eier bunt und der Hase macht es spannend – auch der Bereich Kunst der Jugendkunstschule bietet ein buntes Programm.

Erstmals können Kinder ab 10 Jahren auch in den Ferien „Kreativ nähen mit der Nähmaschine“.
Es werden kleine Projekte wie Täschchen oder Stofftiere entworfen, zugeschnitten und genäht.

Der Kurs findet am Montag und Dienstag, 3. und 4. April 2023, von 10Uhr bis 13 Uhr im Raum 1.06 der VHS im zib statt und kostet 40 Euro.

Von Dienstag bis Donnerstag, 4. bis 6. April 2023, tauchen Kinder ab 8 Jahren in die Welt ihrer Lieblingsgeschichten ein. Sie entwerfen eigene Heldenfiguren und lassen sie in einer selbst erfundenen Geschichte Abenteuer erleben.

Mit Draht und Pappmaché werden sie zum Leben erweckt. Phantasieren, Geschichten spinnen und das kreative Spiel stehen hier im Mittelpunkt. Die Kurszeit ist von 10 Uhr bis 13 Uhr und die Kosten betragen 50 Euro.

Für die älteren Kids eignet sich der einwöchige Workshop „Wildholzmöbel: Die Schönheit des Wilden“. Das durch den Kulturrucksack NRW geförderte Projekt ist für die Teilnehmer kostenlos und findet von Dienstag bis Freitag, 11.- 14. April 2023, von 10 Uhr bis 14 Uhr statt.

Kinder von 10 bis 14 Jahren bauen aus wild gewachsenem Holz selbst entworfene Kleinmöbel. Die urige Wuchsform lässt die Ideen sprudeln und ein Stück Wildnis zieht am Ende zuhause ein. Bearbeitet wird das Holz mit alten Techniken ganz ohne Maschinen.

Information und Anmeldung bei Julia Weber-Seysen, julia.weber@stadt-unna.de

Pressemitteilung Stadt Unna

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here