Transporterfahrer landet in Feld in Fröndenberg – Alkohol, Drogen, kein Führerschein

0
264
Winterstimmung auf der Ostbürener Straße in Fröndenberg. (Archivfoto / Rinke)

Auf einem Feld blieb er liegen. Eine Schnapsflasche, halb geleert, lieferte an der Unfallstelle beredtes Zeugnis ab.

In Fröndenberg hat es in der Nacht zu Mittwoch (08.03.2023) gekracht. Ein 23-jähriger Transporterfahrer kam auf der Ostbürener Straße von der Fahrbahn ab und landete unsanft auf einem Feld.

Lesen Sie HiER weiter.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here