Tödliche Schüsse auf 16-jährigen Senegalesen: Dortmunder Staatsanwaltschaft erhebt Anklage

0
321
Gebäude der Staatsanwaltschaft Dortmund. (Foto Staatsanwaltschaft/Justiz NRW)

Nach den tödlichen Schüssen auf den 16-jährigen senegalesischen Flüchtling Mouhamed D. am 8. 8. 22 in der Dortmunder Nordstadt hat die Staatsanwaltschaft ihre Ermittlungen an einem wichtigen Punkt abgeschlossen:

Sie erhebt Anklage.

Lesen Sie HIER weiter.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here