„Klimaneutraler Wohnungsbestand bis 2035“: SPD fordert 10 Mio. Euro-Kredit für die UKBS

0
290
UKBS-Geschäftsstelle an der Friedrich-Ebert-Straße in Königsborn. Foto Archiv/Rinke

„Mehr Geld für den klimaneutralen Wohnungsbestand!“ Das fordert die SPD-Kreistagsfraktion.

Sie spricht von einer ganzen Menge mehr Geld.

Nicht weniger als 10 Millionen Euro an Krediten soll die Kreisverwaltung für die kommunale Wohnungsgesellschaft UKBS aufnehmen, damit diesen in „klimaneutralen Wohnungsbestad“ investieren kann.

Die Unnaer Kreis-, Bau- und Siedlungsgesellschaft vermietet Wohnungen im gesamten Kreisgebiet.

„Ein großer Beitrag zur Reduktion von Treibhausgas-Emissionen kann durch die Energieeinsparung und nachhaltige Wärmeerzeugung im Wohnungsbau erzielt werden“, begründen die Sozialdemokraten ihren Vorstoß.

„Energetische Wohnungssanierungen führen zu Energieeinsparungen und damit auch perspektivisch zu finanziellen Einsparungen bei den Mieterinnen und Mietern. Nicht nur, aber auch vor dem Hintergrund des russischen Angriffskriegs auf die Ukraine hat das Thema noch stärkere Bedeutung bekommen.“

Die SPD-Kreistagsfraktion Unna hat daher einen Antrag für den Kreishaushalt 2023 eingebracht, in dem sie Kreditmittel in Höhe von 10 Millionen Euro des Kreises für die Unnaer Kreisbau- und Siedlungsgesellschaft mbH (UKBS) fordert.

„Die Dekarbonisierung des Gebäudesektors ist eine der größten Herausforderungen für einen nachhaltigen Klimaschutz. Der Kreis Unna ist gemeinsam mit den weiteren Gesellschaftern mittelbar Miteigentümer von rund 2.900 Wohnungen – hier können wir als Kreis maßgeblich voran gehen und Einsparungen bei Emissionen und für die Mieterschaft in Einklang bringen“, erläutert SPD-Kreistagsmitglied Jens Schmülling den Antrag.

Das Klimaschutzkonzept des Kreises Unna sieht eine Sanierungsquote von 5 % für die UKBS vor, um damit einen Beitrag zum klimaneutralen Kreis Unna bis 2035 zu bringen:

„Mit den zusätzlichen Kreditmitteln soll dieses Engagement ausgedehnt werden, um den kompletten Wohnungsbestand bis 2035 klimaneutral saniert zu haben.“

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here