Zeit zu zweit: Kreative Eltern-Kind-Workshops in Unna

0
203
Jugendkunstschule JKS Kurpark - Foto Rinke

Intensive Zeit zu zweit genießen, gemeinsame Ideen in Kunstwerken verewigen und zusammen Spaß haben:

Möglich wird das beim Besuch der Eltern-Kind-Workshops der Volkshochschule oder der Jugendkunstschule von September bis Januar.

Ein Eltern- oder Großelternteil erlebt gemeinsam mit dem Kind spannende Stunden voller kreativer Entdeckungen und künstlerischer Erfahrungen.

Am Ende nehmen die stolzen Teams einzigartige Kunstwerke mit nach Hause.


Im Angebot der Jugendkunstschule sind das freie Töpfern, bei dem mit Ton kreativ gearbeitet werden kann oder auch das Bauen von Vogelhäusern, bei dem phantasievolle Behausungen und Futterstationen für Vögel aus verschiedenen Materialien hergestellt werden.

In der Volkshochschule steht das Malen im Vordergrund:

Das ZiB mit der VHS und der Bücherei am Lindenplatz in Unna (Archivbild RBU)

In drei verschiedenen Workshops ist es möglich gemeinsam mit verschiedenen Farben und Materialien und der Unterstützung durch eine Dozentin ein kreatives Kunstwerk zu schaffen.

Anmeldungen und weitere Informationen für die Angebote der Jugendkunstschule: julia.weber@stadt-unna.de und www.jugendkunstschule-unna.de

und für die Volkshochschule unter sofia.schnettler@stadt-unna.de oder der 02303/103-713 und -714 oder online unter www.vhs-zib.de.

Pressemitteilung Stadt Unna

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here