Unfall mit 5 teils jugendlichen Verletzten in Selm

0
310
Rettungswagen. (Archivbild / Nolte)

Bei einem Verkehrsunfall auf der Lünener Straße in Selm sind am Montagabend (08.08.2022) fünf Personen leicht verletzt worden.

Gegen 21.35 Uhr fuhren mehrere Fahrzeuge hintereinander auf der Lünener Straße in Richtung Lünen. Ein 41-jähriger Selmer wollte kurz vor der Einmündung Borker Straße nach rechts in eine Einfahrt abbiegen. Eine nachfolgende 18-jährige Nordkirchenerin bemerkte dieses zu spät und fuhr auf den PKW des Abbiegenden auf.

Sie, die drei weiteren Insassen ihres Fahrzeugs im Alter von 14, 17 und 20 Jahren und die 40-jährige Beifahrerin des Selmers wurden leicht verletzt und zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

Der Sachschaden wird auf insgesamt etwa 16 000 Euro geschätzt. Die Lünener Straße musste für die Dauer der Unfallaufnahme vollständig gesperrt werden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here