Corona-Inzidenz sinkt weiter – 2 neue Todesfälle

0
376
Symbolbild Corona, Tests, Masken - c/o Rinke

Die Neuinfektionen im Kreis Unna sind weiter rückläufig.

Heute und über das Wochenende sind der Gesundheitsbehörde 994 neue Fälle gemeldet worden. Das sind alle aktuell eingegangen positiven PCR-Testergebnisse.

Es gibt zwei weitere Todesfälle: Verstorben sind eine 94 Jahre alte Frau aus Lünen am 8. April und ein 86-jähriger Mann aus Kamen am 10. April.

Aktuell befinden sich 112 Patienten in stationärer Behandlung. Laut DIVI sind davon 10 in intensivmedizinischer Behandlung, keiner in Beatmung.

Inzidenz

Der 7-Tages-Inzidenzwert pro 100.000 Einwohner wird vom Robert Koch-Institut veröffentlicht. Er liegt aktuell bei 943,0 (Stand: 11. April 2022).

Alle Tabellen finden Sie auf Kreis Unna.de.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here