Pkw überschlägt sich auf A1 bei Massen

0
773
Rettungswagen. (Archivbild / Nolte)

Viel Glück hatte gestern Abend ein 39-Jähriger aus Hagen. Er war auf regennasser Fahrbahn kurz hinter dem Kreuz Dortmund/Unna von der A 1 abgekommen und überschlug sich – bei dem Unfall hatte der Mann sich glücklicherweise nur leicht verletzt.

Der Hagener war um 21.46 Uhr in einem Mercedes Vito auf der A 1 bei Unna/Massen unterwegs. Plötzlich verlor er auf der regennassen Fahrbahn die Kontrolle über das Fahrzeug und stieß links in die Leitplanken. Diese wiesen den Vito ab, der über die gesamte Fahrbahn schleuderte und sich anschließend im Grünstreifen rechts der A 1 überschlug.

Der 39-Jährige verletzte sich nach jetzigem Stand leicht. Ein Abschleppwagen musste den nicht weiter fahrbereiten Vito bergen. Es entstanden insgesamt über 8000 Euro Sachschaden. Es kam zu leichten Verkehrsstörungen an dieser Stelle.

Quelle Polizei Dortmund

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here