Wieder BionTech-Impfungen am Samstag im Klinikum Unna

1
184
Christliches Klinikum Mitte, vormals Katharinen-Hospital. (Foto Rinke)

Impf-Angebot für alle Bürger – Nächste Aktion am Samstag, 26. Februar am CKU

Das Impf-Angebot des CKU-Personals wird am kommenden Wochenende fortgesetzt. Wer an der Impfung teilnehmen möchte, muss bitte eine Terminbuchung in folgendem Internetportal vornehmen: https://hospitalverbund.covidservicepoint.de/buchung/impfung

Unsere Termine

Samstag, 26. Februar, von 10 bis 14 Uhr / Impfstoff Biontech:
Es wird der Impfstoff Biontech verimpft. Erst- und Zweitimpfungen sowie Booster-Impfungen können alle Personen ab 12 Jahren (ohne Altersbegrenzung nach oben) erhalten.

Generell gilt, dass Auffrischungsimpfungen (Booster) 3 Monate nach Abschluss der Grundimmunisierung durchgeführt werden.

Die Impfungen am CKU werden im Forum Mozartstraße, Mozartstraße 26 in Unna angeboten.

Wichtig ist ebenfalls, den Impfausweis in Papierform (!), den Personalausweis sowie die ausgefüllten Bögen zur Aufklärung und Anamnese bereits mitzubringen. Diese Bögen werden mit der Anmeldebestätigung jedem Impfling per E-Mail zugesandt.

Quelle Pressemitteilung CKU

1 KOMMENTAR

  1. Die erste Krankenkasse schlägt Alarm, nach Auswertung von 126.000 Abrechnungsdiagnosen liegt der Prozentsatz von Impfgeschädigten zwischen 4-5%, also auf Deutschland hochgerechnet bei 2,5-3 Millionen Betroffenen. Zudem gibt es eine Übersterblichkeit in der Alterskohorte der 35-70 Jährigen, hier starben bis zu 10.000 Menschen an der Impfung.

    https://www.achgut.com/artikel/bericht_zur_coronalage_millionen_deutsche_wegen_impffolgen_beim_arzt

    Bitte informiert euch umfassend, bevor ihr eine Entscheidung bezüglich der Impfung trefft, das ist für euch und eure Angehörigen möglicherweise LEBENSWICHTIG.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here