Neue Blitzersäule am Verkehrsring steht

0
735

Was lange währt…

6 Monate nach der angekündigten Auswechslung des alten Starenkastens am Beethovenring reckt sich dort die nagelneue schwarzsilberne Blitzersäule den Autofahrern entgegen.

Wie berichtet, ersetzte der Kreis seit Sommer seine letzten Starenkästen durch moderne Säulen, die – je nach Zahl der Ringe – in beide Richtungen blitzen können. So ist das etwa am Standort B1 in Hemmerde der Fall.

Die Bltzersäule am Beethovenring, Kostenpunkt 80.000 €, überwacht die Tempo 50 auf allen drei Fahrspuren.

Fotos von Martin Trillhose.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here