Ab morgen Testpflicht für alle Besucher im CKU

0
962
Christliches Klinikum Mitte, vormals Katharinen-Hospital. (Foto Rinke)

Strengere Besuchsregeln im Christlichen Klinikum Unna.

Ab morgen, 30.11.2021, gilt die Testpflicht für alle Besucherinnen und Besucher der beiden Standorte des CKU, unabhängig vom Impfstatus.

Das Grundlage für die Regelung bilden die aktuellen gesetzlichen Vorgaben teilte das Klinikum am Montag mit.

Demnach dürfen Besucher – unabhängig vom Impf- oder Genesenenstatus – das Krankenhaus nur noch mit einem tagesaktuellen negativen Testnachweis🦠 (kein Selbsttest!) betreten.

Der POC-Schnelltest darf nicht älter als 24 Stunden sein, bei Vorlage eines PCR-Tests darf das negative Ergebnis nicht älter als 48 Stunden sein.

Besucher werden gebeten, diesen Testnachweis mitzubringen. „Falls dies nicht möglich war, kann in unseren Testzentren jeweils am Krankenhaus ein solcher Nachweis erfolgen“, so das Klinikum.

„Wir bitten alle um Verständnis und Geduld gegenüber unseren Kolleginnen und Kollegen am Empfang. Letztlich dient die neue Regelung natürlich dem möglichst umfassenden Schutz aller Patienten, Kollegen und Besucher im Krankenhaus.“

Quelle: CKU/via fb

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here