Auf Dortmunds Weihnachtsmarkt gilt 2G

2
244
Weihnachtsmarkt in Dortmund, Archivbild von 2019. / Foto RB

Jetzt doch ein „G“ weniger. Der Verwaltungsvorstand der Stadt Dortmund hat sich am Dienstagmittag, 16. 11., in einer Pressekonferenz zu den Regelungen für den Weihnachtsmarkt geäußert, der am Donnerstag, 18. 11., eröffnet wird.

Demnach wird ein aktueller negativer Coronatest nicht ausreichen, um den Weihnachtsmarkt zu besuchen – zumindest nicht bei erwachsenen Gästen. Lesen Sie HIER die beschlossenen Regelungen.

2 KOMMENTARE

  1. Erinnert an die Apartheid: „nur für Weiße“…oder gar an die Zeit von 1933-45, wo manche Bevölkerungsgruppen anstelle von „eng geschürten Armbändchen (gegenteilig die Gespritzten)“ gelbe Armbinden tragen mußten. Denk ich an Deutschland in der Nacht, so bin ich um den Schlaf gebracht!

  2. Theodor Stahlberg
    Die Organisatoren der Plandemie und „Impf-„Psychose liefern gerade ein Lehrstück in Massenpsychologie ab, das sich gewaschen hat. Alle Fakten, Wahrheiten, Nachweise, abschreckende Beispiele ohne Ende, sind verfügbar – darüber, wohin das Ganze wahrscheinlich führen wird. Und doch lässt die Mehrheit auch das Letzte, Unverzeihliche mit sich machen und bedankt sich sogar noch brav dafür. „Nur die Dümmsten aller Kälber wählen ihren Schlächter selber!“ – das Sprichwort erlangt gerade eine ganz besondere Bedeutung und Verkörperung. Es gibt auch keinen Weg zurück in die „vor-Corona-Zeit“, denn die schreckliche Verstrickung, in die sich so viele Angehörige entscheidender Berufsgruppen begeben haben – vorsätzlich, mit programmatisch-ideologischer Untersetzung, kompromisslos gegenüber Andersdenkenden, die zwingt sie dazu, allein zur Gesichtswahrung und um Recht zu behalten, immer weiter und immer furchtbarere Schritte zu gehen. Am Ende wird sich herausstellen, dass ein ganz großer Teil der Mitmacher Täter und Opfer zugleich gewesen sind: die Dummheit, sich leichtsinnig selbst zum Opfer zu machen, das Eingeständnis dessen sich und anderen gegenüber, die Erkenntnis der Verwerflichkeit des eigenen Handelns gegenüber Schutzbefohlenen und Andersdenkenden, die persönliche Schadensbilanz – ganz viele Leute wird dieses Drama in seiner Dynamik zerreißen, selbst wenn sie die Vakzinierung überstehen sollten.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here