B1 nach Unfall bei Unna-Mühlhausen voll gesperrt

0
438
Rettungswagen. (Archivbild / Nolte)

Erstmeldung vom Samstagabend –

Die Bundesstraße 1 wurde am Samstagabend, 13. November, nach einem Unfall in Höhe Mühlhausen-Uelzen voll gesperrt. Nach ersten Mitteilungen am Abend war ein Fahrzeugführer vom Parkplatz des Landhauses Hellweg in den fließenden Verkehr eingefahren und hatte ein vorfahrtberechtigtes Fahrzeug übersehen.

Es wird nachberichtet.

UPDATE – so spielte sich der Unfall ab, es waren eine Fahrzeug aus Fröndenberg und eines aus Holzwickede beteiligt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here