Gesamttreffen des Runden Tisches gegen Gewalt und Rassismus – Döbelner Schüler besuchen Unna

0
73

Auf Initiative des Runden Tisches gegen Gewalt und Rassismus hat 2019 / 2020 parallel ein Projekt mit dem Thema „30 Jahre Demokratieentwicklung in Ost und West“ am Lessing-Gymnasium in Döbeln und am Geschwister-Scholl-Gymnasium in Unna stattgefunden.

Ein 11. Jahrgang in Döbeln und ein 9. Jahrgang in Unna haben sich unter den pandemiebedingt schwierigen Bedingungen dieser Aufgabe gestellt. In der Zeit vom 04. bis 06.11. besuchen jetzt die Schüler aus Döbeln und ihre Lehrer Unna und das Geschwister-Scholl-Gymnasium.

Die Schüler des Lessing-Gymnasiums haben einen bemerkenswerten Film über die Wendezeit und den weitreichenden gesellschaftlichen Wandel und dessen Folgen für ihre Stadt gedreht.

Am Freitag, 05.11., ab 17 Uhr findet das jährliche Gesamttreffen des Runden Tisches gegen Gewalt und Rassismus in der Stadthalle statt. In Ausschnitten werden der Film und weitere Arbeitsergebnisse des Demokratieprojektes vorgestellt. Darüber hinaus wollen wir bei dieser Gelegenheit mit den Gästen aus Döbeln ins Gespräch kommen und uns dabei den unterschiedlichen Ost / West – Perspektiven annähern und ein gegenseitiges Verständnis ermöglichen.

Quelle Pressemitteilung Runder Tisch

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here