MK: Pkw-Fahrer prallt in Schülergruppe – 5 Verletzte

0
903
Rettungswagen. (Archivbild / Nolte)

Schreck am Dienstagvormittag in Hemer / MK. Ein Autofahrer fuhr in eine Schülergruppe.

Der 85-jährige Pkw-Fahrer aus Hemer bog gegen 10.15 Uhr von der Ostenschlahstraße nach rechts auf die Bahnhofstraße ab. Dort überquerte gerade eine Schulklasse die Fahrbahn.

Der Wagen des Seniors erfasste 4 Kinder im Alter von 9 und 10 Jahren sowie eine 23-jährige Begleiterin.

Alle wurden laut Polizei zum Glück nur leicht verletzt. Sowohl die Kinder als auch ihre Begleiterin wurden im Krankenhaus versorgt.

Über den Senior am Steuer des Unfallwagens gab die Polizei zunächst nichts weiter bekannt. Die Ermittlungen, wie es zu dem Unfall kommen konnte, laufen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here