Corona im Kreis: Die Lage nach dem Wochenende

0
1003
Symboldbild Corona - Archiv / c/o Rinke

Zum Beginn der letzten Sommerferienwoche meldet die Kreisgesundheitsbehörde wieder leicht ansteigende Fallzahlen.

Heute (9. August) und über das Wochenende, konkret seit Freitagmittag, sind der Gesundheitsbehörde 19 neue Fälle gemeldet worden. Todesfälle gibt es zum Glück schon weit Wochen nicht mehr zu vermelden.

Die Zahl der klinischen Fälle ist weiterhin so niedrig, dass der Kreis sie in seiner Statistik nicht aufführt – das geschehe erst bei über 10 stationären Coronapatienten, erklärte die Kreisverwaltung jüngst.

115 Mal wurde bisher die als hochansteckend geltende Delta-Variante im Kreis lokalisiert.

Insgesamt sind bisher im Kreis Unna 19.267 Fälle gemeldet worden. 18.626 Personen gelten als wieder genesen. Die Zahl der aktuell infizierten Personen liegt bei 150.

Inzidenz

Der maßgebliche 7-Tages-Inzidenzwert pro 100.000 Einwohner wird vom Robert Koch-Institut veröffentlicht. Er liegt aktuell bei 18,5 (Stand: 9. August 2021).

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here