Leserin in Sorge: Verunreinigungen nach Flut auf Große Wiese in Massen

0
13310

Vor großflächigen Verunreinigungen nach der Flut in Niedermassen warnt an heutigen Morgen eine Leserin aus dem westlichen Stadtteil. Betroffen ist die Große Wiese“ direkt an der S-Bahn-Linie.

„Guten Morgen und ein, wie ich finde, wichtiger Hinweis!
Ich zeige ein paar vorher/gestern und nachher/heute Bilder aus der Großen Wiese in Massen.

Zunächst das Positive: das Wasser ist weg!
Aber das Negative muss auch erwähnt werden:

Das ganze Wasser war mit Diesel oder Öl versetzt, dass irgendwo ausgelaufen ist. Es riecht penetrant in der Umgebung danach, und all das ist nun auf der Wiese und dem Spielplatz verteilt, bzw. in die Wiese gesickert.

Gerade kamen mir schon mehrere Hundebesitzer entgegen, deren Tiere, wie immer, auf der Wiese liefen.“

Die Massenerin sorgt sich wegen möglicher Gesundheitsschäden. „Wenn da keine Info rausgeht, gibt es bald eine Menge kranker Hunde, Katzen und Kinder, die ja auf dem Spielplatz wieder spielen können!

Ich hoffe die Stadt unternimmt das bald etwas!“

Wir haben die Stadt informiert.

Video und Fotos: Privat

UPDATE am Abend — https://rundblick-unna.de/2021/07/15/oelverseuchtes-wasser-flutet-grundstuecke-in-massen-alles-klebt-und-stinkt-bestialisch/

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here