Tag 2 unter nächstem wichtigen Schwellenwert – Täglich weniger klinische Covid-Patienten

0
1012
Symboldbild Corona - Archiv RB

Am zweiten Werktag in Folge liegt die 7-Tages-Inzidenz an Covid-Neuinfektionen im Kreis Unna heute (31. 5.) unter dem Wert 50. Damit rücken weitere Lockerungen wieder ein Stück näher. Weitere Lockerungen (Stufe 2) sind wie oftmals berichtet zu erwarten, wenn die Inzidenz an 5 Werktagen in Folge unter 50 gefallen ist, und zwar am dann übernächsten Tag.

HIER haben wir zusammengefasst, welche Regeln im Kreis Unna derzeit auf Stufe 3 gelten und was sich ab Stufe 2 ändert.

Heute ist der Gesundheitsbehörde leider ein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit Corona gemeldet worden. Verstorben ist 70-jähriger Mann aus Fröndenberg am 30. Mai.

Seit Freitagmittag, dies die erfreuliche Nachricht, wurden für das ganze Kreisgebiet nur noch 31 neue Fälle gemeldet. Mit zugleich wieder 149 Gesundeten sinkt die Zahl der noch akut Infizierten auf 564. Die Zahl der klinischen Patienten sinkt auf 22.

Der maßgebliche 7-Tages-Inzidenzwert pro 100.000 Einwohner wird vom Robert-Koch-Institut veröffentlicht. Er liegt aktuell bei 40,5 (Datenstand 31. Mai 2021 – 3:11 Uhr).

Alle Fallzahlentabellen für die Kommunen im Kreis finden Sie auf Kreis Unna.de.

Hier die Gesamtinfizierten und akut Infizierten.

28.05.2021 | 13:00 Uhr31.05.2021 | 15:00 UhrDifferenz
Gesamt18.80118.832+31
 
Differenziert
Bergkamen2.8362.841+5
Bönen938940+2
Fröndenberg/Ruhr974976+2
Holzwickede671672+1
Kamen1.9261.928+2
Lünen5.1175.127+10
Schwerte1.7671.769+2
Selm1.1181.121+3
Unna2.2012.204+3
Werne1.2531.254+1

Akutfälle

28.05.2021 | 13:00 Uhr31.05.2021 | 15:00 UhrDifferenz
Gesamt684565-119
 
Differenziert
Bergkamen117102-15
Bönen4443-1
Fröndenberg/Ruhr5132-19
Holzwickede1312-1
Kamen7862-16
Lünen164126-38
Schwerte3125-6
Selm4138-3
Unna11698-18
Werne2927-2

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here