Flamingo aus Hammer Tierpark gestohlen

0
382

Wer macht so etwas – und warum?

Aus dem Tierpark Hamm wurde am Wochenende ein Flamingoweibchen gestohlen.

Das flugunfähige Tier verschwand zwischen Samstag, 27. März, 17.15 Uhr und Sonntag, 28. März, morgens um 6.30 Uhr, meldet die Hammer Polizei.

Eine Tierpflegerin bemerkte in den frühen Sonntagmorgenstunden, dass ein Tier in dem Gehege fehlte.

Nach ersten Erkenntnissen waren die Diebe über einen Zaun ins Gehege der Vögel geklettert.

Die Ermittlungen der Polizei Hamm – auch zu einem möglichen Motiv der Täter – dauern an.

Hinweise zu dem Diebstahl nimmt die Polizei Hamm unter der Rufnummer 02381 916-0 oder unter hinweise.hamm@polizei.nrw.de entgegen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here