Hamm: Schläger geht auf 11-Jährigen los

0
491
Symbolbild. (Foto: Rundblick)

Angriff auf ein Kind – die Hammer Polizei sucht dringend Zeugen:

Ein 11-jähriger Junge wurde am Freitagnachmittag,12. März, auf dem alten Bockum-Höveler Marktplatz von einem unbekannten Mann durch Schläge und Tritte verletzt.

Der Schüler geriet gegen 15.40 Uhr in Streit mit einem anderen 11-Jährigen. Da kam ein unbekannter lMann mit einem blau-weißen Pedelec auf den Wilhelm-Raiffeisen-Platz gefahren.

Der Mann stoppte, stieg von seinem Rad ab – und ging auf den 11-Jährigen los:

Er schlug dem Jungen mit der Faust ins Gesicht und trat den Minderjährigen mehrfach so heftig, dass das Kind zu Boden stürzte. Dort schob der Täter noch wiederholt sein Fahrrad gegen den Rücken des Kindes.

Anschließend flüchtete der Schläger mit seinem Pedelec.

Der verletzte Junge wurde nach Erstversorgung durch eine Krankenwagenbesatzung seiner Mutter übergeben.

Hinweise auf den unbekannten Schläger nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 02381-9160 oder unter der E-Mail-Adresse hinweise.hamm@polizei.nrw.de entgegen.

Quelle: Polizei Hamm

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here