SPD Fröndenberg wird gleich zum Start des neuen Rates selbsttätig ihre Mehrheit los

0
286
Fähnchen der SPD Fröndenberg. /Foto RB

Noch bevor der neue Rat überhaupt seine Sacharbeit aufgenommen hat, ist die knappe Mehrheit der SPD Fröndenberg schon wieder dahin. Mit zwei Fraktionsaustritten gleich zum Start in die neue Legislatur haben die Genossen der Ruhrstadt nur noch 9 Sitze – einen weniger als die CDU.

Fröndenbergs SPD setzt insofern nahtlos fort, womit die Genossen in Unna ihre letzte Ratsperiode abgeschlossen hatten – mit Selbstschwächung.

In der Ruhrstadt kam es zum Eklat, als bei der konstiutierenden Sitzung am 4. November der Vizebürgermeisterkandidat der SPD, Kurt Potthoff, von eigenen Genossen nicht mitgewählt wurde. Das kam insofern sehr überraschend, als eine Probeabstimmung in einer SPD-Fraktionssitzung ein einstimmiges Votum für Potthoff gezeitigt hatte.

Die beiden Stellvertreterinnenposten gingen somit an Grüne und CDU.

Potthoff und Jürgen Wiechert, der das Mandat für die SPD am Mühlenberg geholt hatte, traten im Anschluss unter Protest aus der Fraktion aus. In der örtlichen Presse ließ sich Potthoff mit den Worten zitieren, er wolle „mit diesen Machenschaften nichts zu tun haben“.

Der hauchdünne Vorsprung der Genossen vor der CDU ist damit dahin, bevor die Sacharbeit überhaupt begonnen hat. Als Hoffnungsträger für die SPD gilt laut WP nun der einzige Linke im Rat.

Nach der Kommunalwahl hatte die

  • SPD in Fröndenberg 11 Sitze,
  • die CDU 10,
  • die Grünen 6,
  • die Freie Wählergemeinschaft (FWG) 5
  • und FDP und Linke je einen Sitz.

Mit den beiden SPD-Fraktionsaustritten jeweils unter Mitnahme des Mandates steht die SPD nun bei 9 Vertretern – kann allerdings bei Abstimmungen noch auf die Bürgermeisterinnenstimme hoffen, denn ihre Kandidatin Sabina Müller gewann wie berichtet unerwartet deutlich die Stichwahl gegen CDU-FDP-Bewerber und Beigeordneten Heinz-Günter Freck.

Der Fraktions- und Parteivorstand der SPD schickten am Dienstag eine gemeinsame Stellungnahme an die Presse, in der sie beteuern:

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here