Kita im Kurpark bleibt weiter geschlossen

0
306
Foto c/o Kirchenkreis

Die gute Nachricht: Kein Asbest in der Kindertagesstätte im Kurpark. Die weniger gute: Die Kita bleibt weiter geschlossen.

In der der evangelischen Kindertagesstätte „Kurparkwichtel“ wurden nach dem Vollbrand der Tennishalle in der Nacht zum 6. August (wir berichteten) keine Verunreinigungen durch Asbest im Innenbereich nachgewiesen.

„Dies ist das Ergebnis der Testes, der heute (28.08.) dem Ev. Kirchenkreis Unna als Träger zugegangen ist“, informierte am Freitagmittag Kirchenkreissprecher Dietrich Schneider.

„Der Außenbereich weist jedoch Belastungen auf, wie sie ähnlich wohl im gesamten Kurpark nach dem Brand der Tennishalle vorhanden sind. Das Außengelände wird daher in der kommenden Woche gereinigt.“

In Konsequenz bleibe die Kita weiterhin geschlossen, die bereits bestehende Notbetreuung laufe weiter.

Quelle: Pressemitteilung Ev. Kirchenkreis Unna

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here