Corona im Kreis Unna: Übers Wochenende 33 neue Infizierte

0
2070

Die schlechte Nachricht: Übers  Wochenende sind der Kreisgesundheitsbehörde 33 neue Infektionen gemeldet worden. Die gute Nachricht: 27 Personen wurden gleichzeitig wieder gesund gemeldet.

Am Freitag, 7. August, kamen nach der Meldung um 12 Uhr noch 10 neue Fälle hinzu

  • 1x Bergkamen,
  • 4x Lünen,
  • 1x Selm,
  • 1x Unna
  • und 3x Werne.

Am Samstag wurden 16 Fälle gemeldet: 

  • 5x Bergkamen,
  • 1x Holzwickede,
  • 7x Lünen,
  • 2x Schwerte
  • und 1x Selm.

Am Sonntag kamen 2 neue Fälle hinzu:

  • 1x Bergkamen,
  •  1x Lünen.

Am heutigen Montag wurden 5 neue Fälle gemeldet:

  • 1x Schwerte,
  • 2x Werne,
  • 1x Lünen
  • und 1x Fröndenberg).

8 Personen (eine/r mehr als am Freitag) werden stationär im Krankenhaus behandelt.

Ergänzt hat die Gesundheitsbehörde die Statistik auch um 27 Personen, die wieder als genesen gelten.

Damit haben sich 815 Menschen im Kreis Unna wieder von einer Infektion erholt.

Aktuell infiziert sind demnach noch 147 Personen – und damit 6 mehr als noch am Freitag gemeldet.

Quelle: Kreis Unna.de

Aktuell Infizierte:

07.08.2020 | 12 Uhr 1008.2020 | 15 Uhr Differenz (+/-)
Bergkamen 27 32 +5
Bönen 3 3 +0
Fröndenberg 1 2 +1
Holzwickede 5 6 +1
Kamen 9 6 -3
Lünen 31 29 -2
Schwerte 22 22 +0
Selm 5 7 +2
Unna 16 13 -3
Werne 22 27 +5
Gesamt 141 147 +6

 

Gesundete:

07.08.2020 | 12 Uhr 10.08.2020 | 15 Uhr Differenz (+/-)
Bergkamen 57 59 +2
Bönen 27 27 +0
Fröndenberg 138 138 +0
Holzwickede 30 30 +0
Kamen 33 36 +3
Lünen 169 184 +15
Schwerte 130 133 +3
Selm 56 56 +0
Unna 66 70 +4
Werne 82 82 +0
Gesamt 788 815 +27

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here