Dorftrödel am 23. August in Lünern

0
878

Was in Hemmerde voriges Jahr ein so durchschlagender Erfolg wurde, möchte sich jetzt auch das Nachbardorf im Unnaer Osten gönnen. Flohmarkt in Lünern winkt!

Nach momentanem Stand kann am Sonntag, 23. August, trotz Coronabeschränkungen der seit längerem geplante Dorfflohmarkt steigen. Von 11 bis 16 Uhr sind Trödlerinen und Trödler willkommen, durch Lünern zu stöbern und nach Schnäppchen Ausschau zu halten.

Das bunte Treiben steht weiterhin unter dem Vorbehalt, dass sich die Coronalage nicht deutlich verschlechtert und solche Veranstaltungen wie der geplante Flohmarkt wieder eingeschränkt werden. Die Dorfgemeinschaft geht jedoch optimistisch vom Besten aus.

Neben einer vollständigen Teilnehmerliste bittet die Stadtverwaltung natürlich um Beachtung der geltenden Corona-Schutzverordnung. Dazu zählt der Mindestabstand auf den Grundstücken. Es dürfen nur Getränke in Flaschen angeboten werden (kein Ausschank), es wird keinen Lebensmittelverkauf geben.

Die Datenschutzerklärungen mögen alle Teilnehmenden bitte rechtzeitig vor dem Trödelsonntag im „Kleinen Bäckerladen“ in der Lünerner Kirchstraße abgeben, samstags und sonntags von 7:00 bis 10:00 Uhr.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here