Ehrenamts-Antrag der FWG irritiert im Rathaus: Bürgermeister Rebbe kontert mit über 3 Dutzend Veranstaltungen

0
335

Seit  2008 gebe es in Fröndenberg keine Ehrenamtsveranstaltungen mehr, behauptet die Freie Wählergemeinschaft (FWG) Fröndenberg in einem Facebookpost. Und beantragt „die Wiedereinführung des Tags des Ehrenamts“.

Im Rathaus sind darüber „Irritationen entstanden“, schrieb uns Birgit Preising aus dem Bürgermeisterbüro in einer Pressemitteilung am Freitag: „Ich schicke Ihnen im Auftrag von Bürgermeister Rebbe eine Aufstellung der vergangenen und geplanten Veranstaltungen zu, die die Würdigung und Anerkennung der ehrenamtlichen Arbeit von Fröndenberger Bürgerinnen und Bürger zum Ziele haben.“

Diese Aufstellung umfasst über drei Dutzend Veranstaltungen, beginnt mit der Ehrung für Soziales Engagement im Februar 2013 und endet mit mehreren geplanten Würdigungen des Ehrenamtes noch im Jahr 2020.

Es kommt höchst selten vor bzw. ist ein Novum, dass eine Stadtverwaltung (und dann noch in dieser Ausführlichkeit) einen Facebookpost klarstellt.

17.02.2003 Soziales Engagement

09.02.2004 Bürgerschaftliches Engagement

07.03.2005 Kulturelles Engagement

13.03.2006 Sportliches Engagement

12.03.2007 Soziales Engagement

07.04.2008 Bürgerschaftliches Engagement

06.09.2009 Kulturelles Engagement

17.11.2011 Soziales Engagement

29.06.2012 Sportliches Engagement

19.11.2013 Bürgerschaftliches Engagement

14.11.2014 Kulturelles Engagement

07.10.2015 Ort des Fortschritts, (Preisverleihung 01.06.2015 in Düsseldorf)
Einladung aller am Projekt beteiligten Gruppen durch Bürgermeister
Rebbe anlässlich der Auszeichnung als Ort des Fortschritts für „Fröndenberger für Fröndenberger, ein Projekt der Gesundheitsfürsorge“, Ratssaal im Stiftsgebäude

12.11.2015 Soziales Engagement

24.01.2016 Benefizkonzert in der Aula der Gesamtschule Fröndenberg
zugunsten der Flüchtlingsarbeit in Fröndenberg

11.06.2016 Helferparty des Deutschen Roten Kreuzes
Einladung und Ehrung der Helfenden, die während der Unterbringung der Flüchtlinge in der Sporthalle das DRK unterstützt haben

16.06.2016 Helferparty für die Engagierten des Benefizkonzertes
im Restaurant „Zum Markgrafen“

06.10.2016 Einladung und Ehrung der Flüchtlingspaten,
Ratssaal Stiftsgebäude

03.11.2016 Bürgerschaftliches Engagement

25.01.2017 Einladung für die ehrenamtlichen Helfer des Integrations-Cups,
Essen im Restaurant „Zum Markgrafen“

05.05.2017 Ehrenamt im Sport

14.07.2017 Einladung der Flüchtlingspaten, Allee-Café

25.01.2018 Einladung für die Ehrenamtlichen des Integrations-Cups

04.12.2018 Einladung der Flüchtlingspaten, Restaurant „Chip in“

29.05.2019 Einladung der Ehrenamtlichen des Integrations-Cups,
Restaurant „Zum Markgrafen“

05.09.2019 Einladung der Arbeitsgruppe Pferdesport
Reitwegeplanung im Rahmen des Tourismuskonzeptes,
Restaurant „Chip in“

29.06.2019 Verleihung des Sportsozialpreises an die Organisatoren des Integrations-Cups durch den KreisSportBund und BM Rebbe,
Stadthalle Unna

14.11.2019 „Die gute Seele unseres Vereins“, Vereinsprojekt-Wettbewerb der Sparkasse UnnaKamen, Ehrung der Sieger in der Stadthalle Unna

05.12.2019 Durchführung und Vergabe des Heimatpreises an drei
Fröndenberger Vereine, Preisverleihung im Rahmen der Sitzung des AKT im Restaurant „Chip in“

06.02.2020 Einladung der Ehrenamtlichen des Integrations-Cups,
Restaurant „Zum Markgrafen“

geplant:

19.03.2020 Ehrung aller im Rahmen des Wettbewerbs „Die gute Seele unseres Vereins“ vorgeschlagenen Fröndenbergerinnen und Fröndenberger mit Einladung zum gemeinsamen Essen in das Restaurant „Chip in“

08.05.2020 Ehrenamt im Sport

25.06.2020 Einladung der Flüchtlingspaten

jeweils im Dezember Einladung des Bürgermeisters und gemeinsames Essen für die Ehrenamtlichen im Allee-Café

Finanzielle Unterstützung ehrenamtlicher Initiativen

Spende für die Ehrenamtlichen des Allee-Café für den jährlichen gemeinsamen Ausflug

Spende für die Ehrenamtlichen des Bürgerbus-Vereins für den jährlichen gemeinsamen Ausflug

seit 2020 Unterstützung der Müllsammelaktion in den Fröndenberger Ortsteilen

Würdigung persönlicher ehrenamtlicher Verdienste durch die Verleihung des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland

15.01.2010 Helga Döring

18.08.2011 Friedrich Höhling

07.12. 2011 Guido Baranowski

27.05.2015 Helmut Krämer

02.08.2018 Klaus Feuler

19.10.2018 Dr. Kramme

18.12.2018 Friedrich Frens

17.06.2019 Norbert Zimmering

08.08.2019 Theo Beiske

04.09.2019 Irmtraut Schürrle-Winkelhardt

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here