Rundblick-Unna » Zwei vollendete Einbrüche und ein Versuch in Bönen

Zwei vollendete Einbrüche und ein Versuch in Bönen

Gleich drei Mal versuchten die Einbrecher gestern in Bönen Beute zu machen! In der Zeit zwischen 13.00 Uhr und 18.00 Uhr drangen gestern bislang Unbekannte in ein freistehendes Einfamilienhaus in der Bahnhofstraße in Bönen ein.

Es wurden Elektronikartikel, Werkzeug und Bargeld entwendet.

Ebenfalls am Samstag, aber in der Zeit zwischen 15.00 Uhr und 20.15 Uhr, wurde die Terrassentür eines Mehrfamilienhauses in der Friedrichstraße in Bönen aufgehebelt. Die Einbrecher durchsuchten alle Räume und entwendeten dabei Schmuck und Bargeld.

Der dritte Einbruch passierte gestern in der Zeit zwischen 12.30 Uhr und 19.45 Uhr. Da wurde die Scheibe eines freistehenden Einfamilienhauses in der Feldstraße in Bönen eingeworfen. Aus bislang unbekannten Gründen betraten die Täter das Haus jedoch nicht. Demnach wurde auch nichts entwendet.

Relevante Hinweise in allen drei Fällen erbittet die Polizei in Kamen unter 02307-921-3220 oder 921-0.

Kommentieren